Sein an einem freien Ort


Freie Orte sind Räume zur Verwirklichung der Neuen Zeit in der realen Lebenswelt unserer Welt. Häuser, Grundstücke, Wohnungen, Jurten... Orte, die wir nicht mehr als Besitz denken, sondern als von der Erde geliehene Möglichkeiten verstehen, uns selbst, das Miteinander und die Erde zu pflegen.

 

Das Ziel von Neue Räume ist:

- bestehende freie Orte zu pflegen,

- Lernen, wie freie Orte entstehen und gepflegt werden

- neue freie Orte zu erschaffen.